Montag, 3. April 2017

Neue Milka-Tasche!

Hallo zusammen!

Heute möchte ich euch meine neue Milka Tasche vorstellen.
Ich war auf der Suche nach anderen Alternativen, wie ich Taschen noch nähen und Gestalten konnte und neben bei auch Abfall zu verenden .
Hier nun mal eine neue Variante. Bis jetzt hatte ich immer nur den Müll zusammen genäht. Dieses mal habe ich einen Folie zusätzlich als Trägermaterial benutzt. 
Die schwarze Folie ist sehr Robust.
Das Taschen Design stand für mich schon lange fest. Es soll ne Tasche sein die schlicht ist, praktisch aber auch ohne Klettverschluss und Reisverschluss ist. Tja da kam mir das Modell mit dem überschlag der Tasche sehr gelegen.

Hier nun ein paar Bilder der neuen Milka Tasche

Ich habe ins gesamt 8 kleine Milkaschokoladen gebraucht.






Von Innen hat sie natürlich ein Innenfutter was Lila enthält. Ich habe bei der ersten Tasche mal ohne weiter kleine Innentasche gearbeitet. Bei der nächsten werde ich das ganzen auch mal mit Innen Tasche für Schlüssel und Handy gestalten.

Die nächste Tasche wird in der Länge größer, weil leider passt da kein großer Ordner rein. Die Tasche Klappt dann nicht mehr oben um. Da habe ich leider nicht aufgepasst.

Vorteil durch dieses umklappen es kann nicht rein Regnen in die Tasche. Man bekommt sehr schnell Sachen aus der Tasche wenn man was braucht.

Bei fragen schreibt mich gerne an.

Liebe Grüße